Veranstaltungen 2016

November 2016, 80. Geburtstag von Gerhard Loitz

 
Der Treckerclub Engelbostel gratulierte in Abordnung sein Mitglied Gerhard Loitz zum Achtzigsten mit einem dreifachen „Glüh vor“. Gerd ist einer der ersten Mitglieder in dem jungen Verein und bereits seit mehr als zehn Jahren Mitglied des Treckerclubs Engelbostel.
 
Quelle: Krebs, Oliver: "Glüh vor zum Achtzigsten", in: Extra Verlagsgesellschaft mbH, unter: http://www.extra-verlag.de/langenhagen/lokales/glueh-vor-zum-achtzigsten-d64272.html (abgerufen am 21.11.2016)

September 2016, Straßenflohmarkt in Engelbostel

 
Buntes Straßenbild beim TCE-Flohmarkt
 
Endlich gab es wieder den beliebten und bewährten Straßenflohmarkt - eine Aktion des Treckerclubs (TCE). Unterbrechung gab es in der jährlichen Routine wegen der Feier zum zehnjährigen Bestehen im vergangenen Jahr. Rund 90 Stände waren passend zum elften Geburtstag des Treckerclubs aufgebaut, so dass die gesamte Kirchstraße gesperrt werden musste und die Busse umgeleitet wurden. Das zahlte sich aus: Schon um kurz nach 12 Uhr und bei strahlendem Sonnenschein flanierten zahlreiche Engelbostler entlang.
 
Ursprünglich entstanden aus einer Freundschaft unter Nachbarn hat sich der Treckerclub ordentlich gemausert. Mit 320 Mitgliedern ist er nach dem Sportverein und der Feuerwehr der drittgrößte Verein in Engelbostel. „Ab dem sechsten Geburtstag wurde es Routine, einen Straßenflohmarkt zu veranstalten“, erzählt der TCE-Vorsitzernde Manfred Auras. „Das kam sowohl bei den Besuchern, als auch bei den Standbesitzern so gut an, dass nach jedem Jahr gefragt wird, ob es denn auch im folgenden Jahr wieder einen Flohmarkt geben wird“, erklärt er lachend. Auch der Kontakt zu den umliegenden Treckerclubs, zum Beispiel aus Kaltenweide oder Degersen ist ihm wichtig. Sogar außerhalb von Langenhagen ist der Treckerclub Engelbostel bekannt: Ein Ehepaar aus Berlin ist dieses Wochenende extra wieder angereist, nachdem sie vor zwei Jahren hier im Urlaub so von der familiären Atmosphäre beim TCE begeistert waren. „Bei uns geht es nicht nur um unsere 27 Trecker, sondern vor allem um das wir, du und ich. Wir wollen weiterhin das Miteinander hegen und pflegen“, schildert Manfred Auras weiter. Das ist auf jeden Fall gelungen, denn im Dorf sind ihre Veranstaltungen immer wieder beliebt. Sie sind sehr stolz auf die vielen Besucher, vor allem weil die Organisation, zwar Spaß macht, aber auch viel Zeit in Anspruch nimmt.
 
Alle Mitglieder halfen beim Fest aus, manche verteilten den Kuchen, den die Standbesitzer mitgebracht hatten, andere belieferten die Besucher mit Bratwürsten und Pommes Frites. Bettina Auras, Mitglied im TCE und Vorsitzende des CDU-Ortsverbands, ist sogar auf der Kirchstraße mit einem kleinen Wagen hin und hergefahren und hat die Gäste als selbst ernannte Saftschubse mit Kaffee und Kuchen versorgt, sodass diese auch entfernt von den großen Getränkeständen mit Köstlichkeiten versorgt wurden. Dabei sammelten sie noch für den Kinderladen in Engelbostel, der neue Spielgeräte braucht. Dafür wurden kleine Kindergummistiefel in Spendendosen umfunktioniert, in die das Geld oben hereingesteckt werden konnte. Zudem nahm der Treckerclub von jeder Standgebühr einen Euro für den Kinderladen.
 
Manfred Auras ist mehr als zufrieden mit dem Erfolg des diesjährigen Flohmarkts des TCE und auch der Termin an einem Sonntag war richtig gewählt, da spricht die von der Kirche bis zur Kreuzung Klusmoor voll ausgefüllte Kirchstraße für sich.
 
Quelle: Gosewisch, Gabriele: "Kirchstraße wurde Flaniermeile", in: Extra Verlagsgesellschaft mbH, unter: http://www.extra-verlag.de/langenhagen/lokales/kirchstrasse-wurde-flaniermeile-d63052.html (abgerufen am 26.09.2016)
Foto: M. Semisch

Mai 2016, Muttertagstour

Februar 2016, 50. Geburtstag von Bettina Auras

 
Treckerclub überraschte Bettina Auras TC Engelbostel.
 
Nun spiegelte eine Abordnung des Treckerclubs (TC) die gute Stimmung unter den Mitgliedern in Form einer besonderen Aktion. Zum 50.Geburtstag von Vorstandsmitlglied Bettina Auras gab es eine Sause, organisiert vom stellvertretenden Vorsitzenden Fritz Leiseberg.
 
Punkt 17 Uhr klingelte Treckerclubmitglied Martina Biester an der Haustür und holte das Geburtstagskind von der eigenen Kaffeetafel weg, unter dem Vorwand: "Komm doch mal mit, im Treckerclub ist es so laut." Mit einem dreifach-donnernden "Glüh vor" samt Ständchen beglückwünschte eine Abordnung von 21 Treckerclubmitgliedern Bettina Auras dort und ließ sie so bald auch nicht wieder gehen.
 
Quelle: Gosewisch, Gabriele: "Standesgemäße Sause organisiert", in: Extra Verlagsgesellschaft mbH, unter: https://www.extra-verlag.de/langenhagen/vereine/standesgemaesse-sause-organisiert-d57927.html (abgerufen am 24.02.2016)

Februar 2016, Jahreshauptversammlung

 
Die diesjährige Jahreshauptversammlung vom Treckerclub Engelbostel e.V. wurde am 13.02.2016 um 19.00 Uhr im Gasthaus zur Post Luhmann durchgeführt.
 
Der Vorsitzende Manfred Auras begrüßte die 117 anwesenden Clubmitglieder, unter denen auch Ortsbürgermeisterin Gudrun Mennecke , der Ortsbürgermeister Dietmar Grundey aus Schulenburg sowie die stellvertretende Bürgermeisterin Ulrike Jagau aus Langenhagen waren. Manfred Auras blickte auf eine abwechslungsreiche Treckersaison 2015 zurück. Hierzu zählte die Teilnahme an der Flurreinigung, die Muttertagstour, die Ausfahrt mit den „TCE-Kids“ zum Hof Hemme und der Tag der Landwirtschaft auf der Pferderennbahn in Langenhagen. Im Mittelpunkt des letzten Jahres stand natürlich der 10 Geburtstag vom TCE. Dieser wurde mit einem 3 Tage Event im September 2015 auf dem Schützenplatz in Engelbostel gefeiert.
 
15 Mitglieder wurden bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung mit einer Urkunde für 10 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Dabei war es für Manfred Auras eine besondere Ehre den Gründungsmitgliedern Herbert Biester und Kurt Geweke die Urkunde zu überreichen und den Mitgliedern für Ihren Einsatz zu danken.
 
Zum Abschluss bedanke sich Manfred Auras bei Nicole Möllmann, die maßgeblich dazu beigetragen hat die neue Vereinskleidung im Treckerclub einzuführen. Ebenfalls wurden noch einige Veranstaltungen für das Jahr 2016 vorgestellt zu denen auch in diesem Jahr die schon fast traditionelle Muttertagstour und die Ausfahrt mit den „TCE-Kids“ zählt.
 
Carsten Möllmann
Pressewart
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Treckerclub Engelbostel e.V.